Curry-Kochkurs: Ein indisches Buffet

Die vielen verschiedenen Gewürze, welche in der indischen Küche verwendet werden, sind mittlerweile in fast jedem Supermarkt erhältlich. Zudem entspricht es unserem Zeitgeist, dass die Hindus traditionellerweise vegetarisch kochen. Wir werden aber auch einige Fleischgerichte aus der Mogulküche zubereiten. Die Vielfalt der Gewürze macht diese Speisen äußerst schmackhaft und bekömmlich. Ein indisches Buffet lässt sich vorzüglich vorbereiten und schmeckt aufgewärmt noch besser - falls es dann Resten geben sollte. Daher eignet es sich bestens, um eine grössere Anzahl Gäste zu verwöhnen.

Kursleitung
Chantal Kupper, Hauswirtschaftslehrerin

Zeit
Kurs 5.2 A     Mittwoch        19:00 - 23:00 Uhr   1 x 4 Std.
Kurs 5.2 B     Donnerstag    19:00 - 23:00 Uhr   1 x 4 Std.

Daten
Kurs 5.2 A     20.05.2020
Kurs 5.2 B     28.05.2020 

Ort
Küche Süd, Schulhaus Oberstufe, Oberentfelden (Untergeschoss, Abgang Velorampe)

Kosten
Kurs 5.2 A    Fr.  48.00 (+ ca. Fr. 25.00 für Lebensmittel und Kursunterlagen)
Kurs 5.2 B    Fr.  48.00 (+ ca. Fr. 25.00 für Lebensmittel und Kursunterlagen)